Der spektakulärste Alpine Coaster der Alpen!
View the embedded image gallery online at:
http://www.lienzer-bergbahnen.at/de/osttirodler-sommer/347-der-spektakulaerste-alpine-coaster-der-alpen-2-sommer.html#sigProIdcce759e860

Schneehöhen & Lifte in Betrieb

DETAILS

Adresse:
Hochstein, Lienzer Schlossberg
Lienzer Bergbahnen
Iseltalerstr. 27, A-9900 Lienz

 

Der spektakulärste Alpine Coaster der Alpen!

Adrenalin PUR, auch für "richtige Männer", wenn man es in den unzähligen Steilkurven und Jumps, Wellen und drei Kreiseln so richtig gehen lässt. Eine Fahrt, die man wirklich in vollen Zügen auskosten kann, weil sie je nach gewählter Geschwindigkeit 4,5 bis 6, 7 Minuten dauern kann. Dieser Alpine Coaster zählt zu den längsten und spekakulärsten der Welt, ist aber dennoch extrem sicher und bequem. Einzeln oder zu zweit sitzt man angeschnallt in einem komfortablen Schlitten. Durch die doppelte Schienenführung und die eingebaute Höchstgeschwindigkeitsregulierung kann absolut nichts passieren. Wie schnell man tatsächlich fahren möchte, bestimmt man selbst durch zwei Handbremshebel.

Atemberaubend wird die Fahrt aber vor allem auch durch die sensationelle Panoramaaussicht auf Schloss Bruck, die Sonnenstadt und den Lienzer Talboden. Osttirodeln ist die neue Trend-Sportart in Lienz, aber Achtung: es kann süchtig machen!


Im Sommer ist der Osttirodler von Mai bis Oktober geöffnet, im Winter von Weihnachten  bis ca. Mitte März.

Beim Alpine-Coaster fahren die sicher geführten Zweisitzer-Komfortschlitten, die aber auch von einer Person problemlos genutzt werden können, auf Edelstahlrohren geräuschlos den Berg hinab. Das besondere Erlebnis für den Fahrgast besteht auch hier darin, die Geschwindigkeit selbst zu bestimmen. Der Osttirodler stützt sich einfach ohne Fundamente auf dem Boden ab, festen Halt geben Erdnägel.
Der Sportler erlebt eine spannende und abwechslungsreiche Fahrt in teilweise "luftigen Höhen", da die Bahn zwischen 1 m und 6 m über der Erde verlegt werden kann. Durch eingebaute Jumps und Wellenstrecken wird der Nervenkitzel nochmals beträchtlich gesteigert. Und wenn es regnet oder schneit - kein Problem - die Bremsen greifen immer sensationell gut.