Naturrodelbahn Hochstein
View the embedded image gallery online at:
https://www.lienzer-bergbahnen.at/de/osttirodler/875-naturrodelbahn-2.html#sigProIdcce759e860

Schneehöhen & Öffnungszeiten

DETAILS

Adresse:
Hochstein, Lienzer Schlossberg
Lienzer Bergbahnen
Iseltalerstr. 27, A-9900 Lienz

 

Naturrodelbahn Hochstein

23.02.2019 Geschlossen Sektion 1 + Sektion 2

(Sternalm bis Moosalm) + (Buchwaldweg/Moosalm bis ins Tal)

Wer kennt es nicht: der typische Rodelausflug beginnt damit, dass man länger als lang durch den Schnee stampft, bis man endlich am Berg angelangt ist und eine traumhafte Aussicht genießen kann. Bei uns am Hochstein passiert das alles ganz ohne Anstrengung. Mit der Schlossbergbahn gelangt man bequem in die Moosalm – zum Start der ersten Rodelbahn Etappe. Dort startet die Rodelbahn „Buchwaldweg“ von der Moosalm ins Tal bis Schloss Bruck. Abends ist dieser Teil der Rodelbahn beleuchtet.

naturrodelbahn sternalm


Wer allerdings die Königsklasse probieren will fährt mit dem Doppelsessellift von der Moosalm weiter zur Sternalm und wird dort nicht nur mit einer wahnsinnig tollen Aussicht belohnt, sondern auch mit dem Einstieg in die Sektion 2 der Rodelbahn „Sternalm bis Moosalm“.
Auf unglaublichen 6,5 km Naturrodelbahn kann man, wenn genügend Schnee liegt und die Temperaturen noch OK sind, von der Sternalm bis Schloss Bruck durchrodeln. Romantisch durch den Schlosswald schlängelt sich die Bahn, die längst kein Geheimtipp mehr ist.


Bei der Talstation der Schlossbergbahn gibt es einen Rodelverleih, damit man seine Kraft nicht fürs „Rodel-schleppen“, sondern besser für den Einkehrschwung in einer der feinen Hütten und Gasthöfe verwenden kann. 

Info Telefon für die Rodelbahn: +434852 62114

Naturrodelbahn1

Seehöhe Bergstation Sternalm: 1.500m

Mittelstation Moosalm: 1.000m

Seehöhe Talstation Schloß Bruck: 730m

Höhenunterschied: 770m

Gesamte Länge: 6.500m

Länge Moosalm bis Schloß Bruck (Buchwaldweg): 2.500m

Schwierigkeit: mittel