WETTER &
WEBCAM

LIFTE &
BAHNEN

 

nonski-slider1

Naturrodelbahn

Auf der Hochstein Naturrodelbahn wird 6,5 km langes Fahrvergnügen inklusive bequemen Aufstieg mit Kombibahn und Sessellift zur Sternalm (1.500 m) geboten. Von dort startet die Rodelpartie und schlängelt sich bis durch den romantischen Schlosswald von Schloss Bruck. Die Etappe „Buchwaldweg“ von der Moosalm bis Schloss Bruck ist auch für Nachteulen beleuchtet und die traditionellen Hütten und Gasthöfe laden zum Einkehrschwung beim Rodelspaß ein.

Öffnung je nach Witterungsbedingungen!

Info-Telefon für die Rodelbahn: +43 (0) 4852 62114

Rodelverleih an der Hochstein Talstation und am Zettersfeld bei Joachims Skishop oder Sport Moser.

Rodelbahn am Zettersfeld

Die 1,5 km lange Rodelbahn am Zettersfeld ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Sie führt von der Naturfreundehütte über Mecki’s Dolomiten Panormastubn entlang des Forst- und Zubringerweges zur Talstation der Sesselbahn Faschingalm.

Den Beginn der Rodelstrecke, welcher sich bei der Naturfreundehütte befindet, erreichst du von der Gondelbahn Bergstation nach ca. 45 Minuten Fußweg. Von der Talstation der Faschingalm Sesselbahn, dem Ende der Rodelstrecke, läufst du wieder 45 Minuten zurück zur Gondelbahn Bergstation.

Pistenbully Erlebnis

Wenn du schon immer einmal davon geträumt hast, in einem hundert PS starken Pistenbully zu sitzen und dem ,,Bully-Team" bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen, dann hast du jetzt die Chance dazu! Nimm Platz auf dem Beifahrersitz und tauche ein in die Faszination Pistenbully!

Hier mehr erfahren

Winterwandern

Entdecke dein persönliches Winterwander-Paradies hoch über dem Lienzer Talboden. Genieße bei einer gemütlichen Wanderung, von Hütte zu Hütte, die Natur, den Ausblick auf die Lienzer Dolomiten und lass dich anschließend von unseren Wirten kulinarisch verwöhnen.

Ein Highlight für Panoramablick-Liebhaber ist das „Dolomiten schau‘n“ am Steinermandl: Mit dem 4er Sessellift bequem zum Steinermandl – die Sonne, den Ausblick in die Lienzer Dolomiten und weiter bis zu den Drei Zinnen genießen, Gaumen und Seele im Panoramarestaurant verwöhnen und anschließend mit Sessel- und Gondelbahn entspannt ins Tal schweben.

 

Nationalpark Ranger Touren

Terrassenskilauf in Lienz ist in aller Munde: wegen der herzhaften regionalen Küche auf den vielen Sonnenterrassen und gleich 2 Skigebieten, die reichlich Platz für rasante Carvingschwünge bieten. Wer es eng und laut mag, der ist hier auf der Südseite der Alpen bestimmt am falschen Ort. Gedränge ist ein Fremdwort in Lienz. Sowohl an den Liften und den weitläufigen traumhaften Skiabfahrten, als auch auf den gemütlichen Sonnenterrassen der Skihütten.

Hier mehr erfahren

Terrassenskilauf Lienz

Terrassenskilauf in Lienz ist in aller Munde: wegen der herzhaften regionalen Küche auf den vielen Sonnenterrassen und gleich 2 Skigebieten, die reichlich Platz für rasante Carvingschwünge bieten. Wer es eng und laut mag, der ist hier auf der Südseite der Alpen bestimmt am falschen Ort. Gedränge ist ein Fremdwort in Lienz. Sowohl an den Liften und den weitläufigen traumhaften Skiabfahrten, als auch auf den gemütlichen Sonnenterrassen der Skihütten.

Hier mehr erfahren

Paragleiten

Mit der Seilbahn geht es bequem hinauf zum Zettersfeld Startplatz Steinermandl. Direkt neben der Ausstiegsstelle befindet sich der südlich ausgerichtete Startplatz, der auf 2.200 m Höhe bereits ein einzigartiges Panorama bietet und auf dem zahlreiche Piloten zugleich auflegen können. In alle Himmelsrichtungen gibt es spannende Gebirge aus der Vogelperspektive zu erkunden. Der Landeplatz befindet sich an der Zufahrtsstraße, 500m vor der Talstation Zettersfeld, genau dem Talwind ausgerichtet.
 

Informiere dich hier vor deinem Abflug über die Windgeschwindigkeit.


Gleitschirm Tandemflug
,  Airtime AustriaFlugschule Bruno GirstmairTouch Heaven LienzAirtaxi Osttirol

powered by