Skitourengehen
View the embedded image gallery online at:
https://www.lienzer-bergbahnen.at/de/skitourengehen.html#sigProIdcce759e860

Schneehöhen & Öffnungszeiten

DETAILS
Aufstieg mit der Natur

Aufstieg mit der Natur

Man fährt mit der Gondel auf das Zettersfeld und ist schon an einem Ausgangspunkt für wunderschöne Skitouren. Je nach Können und Geschmack kann man zwischen verschiedenen Varianten wählen. Was natürlich immer wichtig ist: abseits der gesicherten Pisten tragen Sie selbst die Verantwortung.
Mit der Gondel ist man am Zettersfeld an einem Ausgangspunkt für wunderschöne Skitouren

Tourentipp Schleinitz

Schleinitz, 2.905 m
1550 Hm-Abfahrt ins Debanttal.

Von der Bergstation der Sesselbahn Steinermandl nordwestlich in Richtung Schleinitz unter der kleinen Felserhebung des sog. "Goisele" an der Nordseite queren zu den Neualplseen.

Tourentipp Böses Weibele

Von der Bergstation der Kombibahn geht man weg. Vom oberen Ende der Wiese bei der Krummschnabelhütte rechts in den Wald hinein.

Empfehlungen für Pistentourengeher

Werte Pistengeher!
Auch auf Pisten sind Sie eigenverantwortlich unterwegs. Alpine Gefahren, insbesondere die Lawinengefahr, sind selbst einzuschätzen. Notfallausrüstung ist mitzuführen. Skipisten stehen in erster Linie den Benützern
der Seilbahnen und der Lifte zur Verfügung.
Gerade beim Pistentourengehen ist es sehr wichtig, sich an vorgegebene Regeln zu halten. Bitte diese beachten.

Sicherheit steht an 1. Stelle

Hier finden Sie allgemeine Tipps für eine sichere Tourenwanderung